Willkommen

Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Herzlich Willkommen zur „Textile 2018“ in Schmallenberg!

Zum zweiten Mal nach 2015 bietet das Festival für textile Kunst vom 5. Mai bis 10. Juni 2018 Außergewöhnliches, Verblüffendes und Unerwartetes, das die Bedeutung des Textilen für die Kunst und die Gesellschaft erkundet: Werke von Picasso und Beuys, bunte Tipis, historisches Stickwerk, High Tech, kreative Workshops, aktuelle Fachdiskurse.

Ein vielfältig gesponnenes Programm führt von Fäden zu Geflechten: Textiles erleben – sinnlich in der Kunst, kommunikativ in der Gemeinschaft, fröhlich beim Fest, nachhaltig in Vorträgen, spielerisch beim Budenbau. Das Besondere des Festivals ist der Ansatz, bildende Kunst, Mitmachaktionen, Nachwuchsarbeit, Vorträge, Gespräche und Begegnung zu kombinieren und in einem Konzept zu vereinen.


 

Aktuelles zur Textile:

Die Organisatorinnen Dr. Andrea Brockmann und Christine Bargstedt laden zusammen mit Partnern und Förderern zur Textile ein. Schmallenberg. Außergewöhnliches, Verblüffendes und Unerwartetes wartet auf die Besucher des Festivals “Die Textile” vom 5. Mai bis zum 10. Juni in Schmallenberg: Werke von Picasso und Beuys, bunte Tipis, historisches Stickwerk, Hightech, kreative Workshops, aktuelle Fachdiskurse. Die genauen Programmabläufe, Aktionen und Veranstaltungsorte wurden zur Pressekonferenz vorgestellt. Zum zweiten Mal nach 2015 wird die Bedeutung des Textilen für die
Für die Textile 2018, dem Festival für textile Kunst in Schmallenberg, steht auch der Grundgedanke der Nachhaltigkeit im Vordergrund. Für das Festival hat es sich das Fundhaus in Gleidorf zur Aufgabe gemacht, exklusive Taschen und Turnbeutel aus gespendeten Überschusstextilien anzufertigen. Somit ist jedes Stück ein Unikat. Das Fundhaus, ein Second-Hand-Kaufhaus mit kleinem Café und Werkstattdienstleistung, engagiert sich für einen fairen und sozialen Umgang miteinander und möchte nachhaltige Impulse setzten. „Das Thema der Textile-Tasche passte gut
 

Zum Anfang springen