Willkommen

Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Herzlich Willkommen zur „Textile 2018“ in Schmallenberg!

Zum zweiten Mal nach 2015 bietet das Festival für textile Kunst vom 5. Mai bis 10. Juni 2018 Außergewöhnliches, Verblüffendes und Unerwartetes, das die Bedeutung des Textilen für die Kunst und die Gesellschaft erkundet: Werke von Picasso und Beuys, bunte Tipis, historisches Stickwerk, High Tech, kreative Workshops, aktuelle Fachdiskurse.

Ein vielfältig gesponnenes Programm führt von Fäden zu Geflechten: Textiles erleben – sinnlich in der Kunst, kommunikativ in der Gemeinschaft, fröhlich beim Fest, nachhaltig in Vorträgen, spielerisch beim Budenbau. Das Besondere des Festivals ist der Ansatz, bildende Kunst, Mitmachaktionen, Nachwuchsarbeit, Vorträge, Gespräche und Begegnung zu kombinieren und in einem Konzept zu vereinen.


 

Aktuelles zur Textile:

Viele Klamotten zum Stöbern und Tauschen. Schluss mit Langeweile im Kleiderschrank. Das Textile Forum lädt am 2. Juni um 11.00 bis 14.00 Uhr zu einem vergnüglichen Vormittag im Kleiderrausch und mit Frühstück ins Fundhaus nach Gleidorf ein. Für alle, die nach neuen Schätzen suchen und alte abgeben möchten, eben nach dem Motto: „Tausch dich glücklich!“ Das blumige Kleid, die rockige Jeans, das karierte Hemd oder das farbige Shirt mit Print: Für die einen langweilig oder
Schmallenberg. Die Stadthalle als stoffliches Paradies. Es gab viel zu sehen und zu erleben beim Textile Mitmach-Fest. Aussteller verkauften handgearbeitete Produkte, Besucher wurden bei der offenen Werkstatt aktiv und Familien mit Kindern konnten sich über das große Angebot an Spielen freuen. Organisatoren, Helfer und Kreative haben einen textilen Markt geschaffen, mit Stoffen, geschmückten Ausstellungsräumen, 60 kreativen Ständen und einem Café.   Kreativ wurde es in der offenen Werkstatt Mitten in der Stadthalle befand sich ein
Wo und wie finde ich nachhaltige Mode? Kleidung, die Spaß macht und nachhaltig ist. Am 30. Mai 2018 um 19.00 Uhr geht es im Fundhaus in Gleidorf um das Thema Fair Fashion. Expertinnen reisen extra nach Schmallenberg, um ihre Arbeiten zu präsentieren und zu einem offenen Gespräch und Austausch einzuladen. Das Angebot für faire Mode ist heutzutage groß. In Geschäften und online finden sich T-Shirts, Sweatshirts, Kapuzenpullover, Trainingshosen, Leggings, Schuhe und noch mehr, die unter
Schmallenberg. Ausstellung, Vorführung und Verkauf von Kunst, Handwerk und Design, Spiele für die ganze Familie, eine offene Werkstatt und Café bietet das Textile Mitmach-Fest am 26. und 27. Mai. In der Stadthalle Schmallenberg öffnet ein bunter Markt voller besonderer Erlebnisse rund um das Thema Textil. … mit Spielen für die ganze Familie: Kreativität und Spaß stehen im Mittelpunkt der beiden Veranstaltungstage. Ein Bereich lädt Familien mit Kindern zum Mitmachen ein. Ein besonderes Highlight ist das
Schmallenberg. Mode, die aus der Zeit fällt, inspiriert von Rubens, Monroe und Bowie. Das „Textile“-Forum lädt am Mittwoch, 16. Mai um 19.00 Uhr zum Filmabend mit der Dokumentation über Dries van Noten ein. Der Film über das Leben des außergewöhnlichen Mode-Designers, der für seine lebendigen Farben und Stoffe bekannt ist, wird in der Jugendkunstschule kunsthaus alte mühle, Kutschweg 1 in Schmallenberg gezeigt. Der Eintritt ist kostenlos. Im März 2017 hat Van Noten in Paris seine
 

Zum Anfang springen